Neuigkeiten aus dem Schmuckkursatelier

 
27. November 2015

 

Liebe Schmuckkursteilnehmerinnen und –teilnehmer,

Ich hoffe dir und auch deiner (bzw. euren) eigenen Schmuck-Kreation geht es gut und du hast immer noch Freude daran. Falls du den Ring oder Anhänger mal auffrischen willst, kannst du dich gerne bei mir melden und das gratis machen bzw. machen lassen. Dann strahlen die Stücke zu Weihnachten wieder in neuem Glanz.

Apropos neuer Glanz: meine Website ist ganz frisch überarbeitet. Ich würde mich sehr über Kommentare freuen ( www.schmuckkurse-zuerich.ch ), auch wenn dein Kurs schon länger zurückliegt. Falls dir irgendetwas an der Website auffällt, was man verbessern könnte, wäre auch eine Rückmeldung an mich toll.

Fast neu habe ich mein Atelier ins Zürcher Oberland nach Bubikon gezügelt. Das ist im ¼ Stundentakt bequem innert 25 Minuten vom HB Zürich erreichbar. Das Atelier liegt direkt beim Bahnhof in einer ehemaligen Fabrik.

Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit und ein spannendes Neues Jahr!

Herzliche Grüsse und eventuell auf bald in Bubikon

Christine

PS. 
Du möchtest diesen Newsletter nicht erhalten? Oooops, sorry,
dann benutze bitte den Link unten um dich abzumelden. Danke.

 

Kommentare

Hallo Christine,
Ich habe mich sehr gefreut von dir wieder einmal Neuigkeiten zu erfahren. Es sind ein paar Jahre her, seit ich mit deiner Hilfe einen Silberring hergestellt habe. Ich trage den Ring fast jeden Tag und er macht mir so viel Freude wie am ersten Tag. Vielleicht zieht es mich ja einmal noch Bubikon.
Dir eine gute Zeit und herzliche Grüsse
Ursula

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.